#sealand

Das Video zum neuen Lied Echo, von Fettes Brot, spielt auf dem Microstaat Sealand. Für die rebellische Geschichte der Plattform und für die grundlegende Idee, einfach einen Staat zu gründen, kann ich mich schon lange begeistern. Sealand ist daher mein „all time favourite“, da man sich hier nicht nur nen Adelstitel kaufen kann, sondern weil es eben auch immer wieder für spektakuläre Bilder genutzt wird, hier zum Beispiel für nen Filmchen von Red Bull.

Advertisements
Video | Dieser Beitrag wurde unter Video abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #sealand

  1. Pingback: #FettesBrot | Luke Nuke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s